Leder

Ist ein natürliches Material, weshalb das Sitzen auf den Sitzgarnituren aus Leder gemütlich und angenehm ist. Hochwertiges Leder atmet, absorbiert die Körperfeuchtigkeit und passt seine Temperatur der Raumtemperatur an. Es ist interessant, dass die wiederholte Verwendung seine Eigenschaften sogar verbessert, daher stellt eine Sitzgarnitur aus Leder eine langfristige Lösung für ein sorgloses Sitzen und Liegen dar.

Der Vorteil von Sitzgarnituren aus Leder ist auch ihre einfache Instandhaltung. Kleinere Flecken werden mit einem trockenen Tuch oder mildem Seifenwasser entfernt. Bei größeren Flecken ist jedoch die Verwendung eines besonderen Reinigungsmittels für Leder empfehlenswert, das auch Teil unseres Verkaufsprogramms ist. Obwohl es sich nicht um ein aktives Reinigungsmittel handelt, empfehlen wir, dass Sie das Reinigungsmittel zuerst an einem weniger sichtbaren Teil der Sitzgarnitur testen. Wir raten vollkommen von der Verwendung von Reinigungsmitteln ab, die Alkohol, Aceton oder Benzin beinhalten, oder von Reinigungsmitteln, die auf einer Nitro-Grundlage basieren.

Wir empfehlen, dass Sitzgarnituren aus Leder mindestens einmal pro Jahr mit einer Schutzcreme beschichtet werden, die das Leder befeuchtet sowie seine Weichheit und Geschmeidigkeit steigert. Die geeignetste Jahreszeit ist der Herbst, da in der Winterzeit die Luft in den Wohnräumen durch die Beheizung der Räume trockener ist.

Siehe auch Reinigungsmittel für Leder

Stoffe

Großteils handelt es sich um Materialien, die hochwertig sind und sich angenehm anfühlen, deshalb bringen sie auch zusätzliche Wärme in Ihr Zuhause. Die Auswahl an Farben und Mustern ist sehr groß und wird die Wünsche aller erfüllen.

Polstermöbel, die mit einfarbigen Stoffen bezogen sind, können auf einfache Weise belebt werden, und zwar so, dass nur einzelne Teile, wie Kissen oder Rückenlehnen, mit gemusterten Stoffen bezogen werden.

Schön und praktisch ist auch die Kombination von Stoff und Leder. So werden nur einige Teile der Polstermöbel, wie die Armlehne oder der Unterteil der Sitzfläche (Sockel), mit Leder bezogen, der Rest mit Stoff.

Die Instandhaltung und Reinigung der Polstermöbel, die mit Stoff bezogen sind, ist etwas anspruchsvoller, jedoch wurde sie in letzter Zeit durch die Entwicklung besonderer Reinigungsmittel, die Teil unseres Verkaufsprogramms sind, dennoch sehr vereinfacht.

Siehe auch Reiniger für Stoff

Mikrofaserstoffe

Der Hauptvorteil diese Materials ist der Teflon-Schutz, der das Eindringen von Wasser und Staub verhindert. Die Auswahl an Farben ist wirklich groß. Sie unterscheiden sich auch durch die Qualität, von welcher Haltbarkeit, Abriebfestigkeit, Lichtbeständigkeit, Gewicht usw. abhängig sind.

Der Vorteil von Polstermöbeln, die mit Mikrofaserstoffen bezogen sind, ist die einfache Pflege und Reinigung. Der Großteil der Flecken kann mit einem trockenen Tuch oder mildem Seifenwasser entfernt werden, anspruchsvollere Flecken hingegen mit einem besonderen Reinigungsmittel, das auch Teil unseres Verkaufsprogramms ist.

Siehe auch Reiniger für Mikrofaserstoffe

Kontakt und Shops

Haben Sie eine Frage
04/517 05 50
info@zakelj.si

Žakelj Programm ist in unseren Ausstellungsräumen und an ausgewählten Verkaufsstellen übersichtlich dargestellt.


Siehe Shops Žakelj

Bleiben Sie mit uns in Kontakt

Melden Sie sich für den monatlichen Newsletter und Vorteile


Lesen sie news oder Innovation in der Produktentwicklung

       

Piškotki na spletni strani www.zakelj.si
Spletna stran uporablja piškotke s pomočjo katerih izboljšuje vašo uporabniško izkušnjo, analizira promet ter omogoča uporabo vtičnikov družbenih medijev. Z nadaljnem pregledovanjem spletne strani se strinjate k uporabi piškotkov.
Več o piškotkih.
V redu